miércoles, 12 de diciembre de 2012

gefülte teigtaschen auf brasilien


Puro Sabor do Brasil


Brasilianische Teigtaschen mit Faschiertem - © Michaela Unterberger


Mit den Brasilianischen Teigtaschen mit Faschiertem bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Zutaten für  Portionen 


StückEi zum Bestreichen
PäckchenGerm
750 GrammMehl
1/2 LiterMilch
PriseSalz

Zutaten für die Füllung:

StückEier
500 GrammFaschiertes
TeelöffelKümmel (gemahlen)
12 EsslöffelÖl
50 GrammOliven
TeelöffelPaprika (süß, gemahlen)
100 GrammRosinen
PriseSalz und Pfeffer
125 GrammSpeck
150 GrammZwiebeln

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Speck klein würfelig schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Anschließend das Faschierte hinzufügen und ebenfalls anbraten.
  2. Die Eier in einem Topf hart kochen lassen, danach abschrecken, schälen und klein würfelig schneiden. Die Rosinen in heissem Wasser kurz aufquellen lassen.
  3. Rosinen mit den klein geschnittenen Oliven und den Eier zur Faschierten-Masse beimengen. Mit Salz, Pfeffer, süssem Paprika und Kümmel das Ganze würzen.
  4. Für den Teig, das Mehl, Salz mit der Germ und 3/4 der angegebenen Milch in einer Schüssel gut verkneten. Jetzt den Teig ca. eine halbe Stunde zugedeckt ruhen lassen. Nochmal gut durchkneten und die restliche Milch zufügen.
  5. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und zu runden Teigtaschen ca. 15 cm Durchmesser schneiden. Jeweils 2 Esslöffel der Fleischmasse auf eine Hälfte des Teiges legen und den Rand mit Ei bestreichen.
  6. Die zweite Hälfte des Teiges vorsichtig klappen und den Rand festdrücken. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die fertig gefüllten Taschen bei 200°C ca. 25 Min. goldbelb backen.
  7. Bestehlung unter 0160/98639762
  8. E-Mail: noteestrese@googlemail.com

No hay comentarios:

Publicar un comentario

Tus Deseos serán Cumplidos si te Comunicas conmigo.Vivo en un País Desarrollado-Desarrollado!(Alemania)
E-mail:noteestrese@googlemail.com