viernes, 2 de diciembre de 2016

Lebenskundlicher Unterricht

Heute verlassen die Rekruten die Kaserne, denn es geht zum lebenskundlichen Unterricht! Hierbei geht es um Themen wie Lebensführung, die Beziehung zur Umwelt oder die Ordnung des Zusammenlebens. Der Unterricht hat die Aufgabe, den Soldaten Hilfe für ihr tägliches Leben zu geben und ist kein Religionsunterricht und auch keine Form der Religionsausübung. Für die Rekruten ist der „Ausflug“ aber auch eine willkommene Abwechslung zum Alltag in der
Kaserne!

.
 Lebenskundlicher Unterricht .


No hay comentarios:

Publicar un comentario

Tus Deseos serán Cumplidos si te Comunicas conmigo.Vivo en un País Desarrollado-Desarrollado!(Alemania)
E-mail:noteestrese@googlemail.com